28.Oct.2011 Workshop – Der !!!Krachmacher!!!

 

 

Nicht nur Kunst- und Musikbegeisterte kommen beim diesjährigen Shift auf ihre Kosten; für die praktisch veranlagten und experimentierfreudigen Besucher steht ein Workshop zur Verfügung. Er verspricht vieles für leidenschaftliche Bastler und Tüftler. So dürfen sich sowohl Kinder als auch Erwachsene mit elektronischen Bauteilen, Schaltungen u.a. auseinander setzen. Es warten Batterien, Kabel, haufenweise Chips, LEDS, Lautsprecher und andere Teile darauf verbaut zu werden.

Es stehen verschiedene Geräte zur Auswahl so etwa ein Krachmacher (der Bestseller), ein Solarvogel oder eine Lichtorgel.

All diese Bauteile sorgen dafür, dass der Krachmacher ordentlich Krach macht. Wird dann noch ein kleiner Lautstärker dran gekoppelt erklingt noch mehr Ton, oder besser gesagt Krach!

Es geht aber vor allem darum zu basteln. Wer sich in den Workshop an den Tisch sitzt und erstmal die Teilchen zusammen gesucht hat, sich die Gebrauchsanweisung anschaut und dann anfängt zu löten, fühlt sich ganz als Techniker und Architekt seines neuen Krachmachers. Die Spannung und die Gier entstehen und der Wunsch danach sein fertiges Produkt hergestellt zu haben wird grösser. Am Schluss dringen ungewöhnliche und ohrenbetäubende Geräusche aus dem kleinen Lautsprecher und das angebaute LED blinkt im Takt der Töne.

Comments Off